Wohnwagenklimaanlage

In dieser Kategorie finden Sie Wohnwagenklimaanlagen.

Topseller
-11
TIPP!
Sinclair Dachklimaanlage ASV-25BS inkl. Einbaurahmen Sinclair Dachklimaanlage ASV-25BS inkl....
Inhalt 1 Stück
1.272,69 € * 1.429,99 € *
-11
TIPP!
Sinclair Dachklimaanlage ASV-35BS inkl. Einbaurahmen Sinclair Dachklimaanlage ASV-35BS inkl....
Inhalt 1 Stück
1.352,79 € * 1.519,99 € *
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
-11
TIPP!
Sinclair Dachklimaanlage ASV-25BS inkl. Einbaurahmen
Sinclair Dachklimaanlage ASV-25BS inkl....
43dB(A)
54dB(A)
Inhalt 1 Stück
1.272,69 € * 1.429,99 € *
-11
TIPP!
Sinclair Dachklimaanlage ASV-35BS inkl. Einbaurahmen
Sinclair Dachklimaanlage ASV-35BS inkl....
43dB(A)
54dB(A)
Inhalt 1 Stück
1.352,79 € * 1.519,99 € *

Das Sahnehäubchen Luxus für Ihre Wohnmobil-Freiheit

Für viele sind die eigenen vier Wände auch im Urlaub das Ein und Alles. Mit dem Wohnmobil oder dem Wohnwagen bleibt man maximal flexibel: Wer mag, kann dem guten Wetter einfach hinterherfahren. Doch so schön die Sonnenstrahlen am Strand oder beim Grillen sind – dem mobilen Heim können sie über den Tag ordentlich einheizen. Und spätestens zur Schlafenszeit wünschen sich die meisten dann doch einen Rückzugsort mit frischer, kühler Luft. Genau hier kommen Klimaanlagen für das Wohnmobil ins Spiel. Besonders angenehm für Regionen mit hoher Luftfeuchtigkeit: Nicht nur kühlen, sondern auch entfeuchten ist möglich.

Abgestimmt auf den Einsatz im mobilen Heim

Dabei gibt es längst eine Reihe von Modellen, die in Design und Technik eigens für den Einsatz in gezogenen oder selbstfahrenden Wohnwagen entwickelt worden sind. Ein auch für Laien leicht zu erkennendes Merkmal ist dabei die aerodynamische Gestaltung der Außenhülle. Die stellt sicher, dass besonders bei Autobahnfahrten der zusätzliche Luftwiderstand gering bleibt und damit auch der Kraftstoffverbrauch. Trotz der kompakten Größe sind viele Klimaanlagen für Wohnmobile dank dem Einsatz eines Kompressors im Kühlsystem sehr leistungsfähig und können auch bei sehr hohen Außentemperaturen genutzt werden.

Mit wenig Aufwand bei vielen Modellen nachzurüsten

Der Einbau einer Klimaanlage ist bei vielen Wohnmobilen und Wohnwagen auch nachträglich kein Problem. Besonders geläufig ist dabei die Montage anstelle eines Oberlichtes. Damit nimmt man zwar einen gewissen Verlust an natürlichem Licht in Kauf – aber wer verbringt schon bei gutem Wetter die meiste Zeit im Wagen? Der Wartungsaufwand dieser Klimageräte ist sehr gering und die Stromversorgung erfolgt in der Regel unkompliziert über das Netz des Campingplatzes. Viele Modelle sind im Stromverbrauch besonders darauf optimiert, Spitzen mit hoher Leistungsaufnahme zu vermeiden, um weniger stark abgesicherte Netze nicht zu überlasten. Innerhalb des Wohnmobils zeigen sich auch nachgerüstete Klimaanlagen optisch durch schlankes und gefälliges Design aus – und sie bringen oft Komfortfunktionen wie einen Schlafmodus von ihren großen Verwandten für den häuslichen Einsatz mit.

Zuletzt angesehen